News

Ausverkauft: Mit dem Rote Zora Buchmessenbus nach Frankfurt

Samstag, 13. Oktober 2018


Leider gibt es nur noch Plätze auf der Warteliste.

Bequem zur Frankfurter Buchmesse am Samstag, 13. Oktober 2018

Auf der Buchmesse in Frankfurt, traditionell ein Podium für Autoren, Bücher und Verleger, wird sich in diesem Jahr Georgien als Ehrengast präsentieren.  Erleben Sie die Vielfalt der deutschen und internationalen Verlage, treffen Sie Autoren und lassen Sie sich von neuen Büchern inspirieren.

Wir versprechen Ihnen einen wunderschönen anregenden Messebesuch und wenn Ihnen abends die Füße nicht „qualmen“, dann haben Sie etwas verkehrt gemacht. Denken Sie also daran, bequeme Schuhe anzuziehen.

Die Kosten betragen 42 Euro inklusive Fahrt und Eintritt.

Abfahrt ist um 7:00 Uhr am Bahnhof Losheim und ab 7:15 Uhr am Merziger Hauptbahnhof. Rückfahrt ist um 17:30 Uhr am Messegelände in Frankfurt.

Anmeldung bitte in unseren Buchhandlungen in Losheim oder Merzig. Bitte teilen Sie unbedingt Ihren gewünschten Zustiegsort sowie ihre Telefonnummer (am besten Handy-Nr.) mit.

Buchhandlung Rote Zora Merzig, Poststraße 22, 66663 Merzig,
Tel. 0 68 61 - 7 55 99, Fax  780 769, info(at)rotezora.de

Buchhandlung Rote Zora Losheim, Trierer Straße 3, 66679 Losheim,
Tel.: 0 68 72 -  9 15 77, Fax.: 9 15 79, losheim(at)rotezora.de

Weitere Infos zur Buchmesse finden Sie hier.

 


Suchen

Buchhandlung Rote Zora Merzig
Poststraße 22
66663 Merzig
Tel. (06861) 75599
Fax (06861) 780769
info@rotezora.de

Öffnungszeiten Merzig:
Montag-Freitag: 9-18.30 h
Samstag: 9-15 h


Buchhandlung Rote Zora Losheim
Trierer Straße 3
66679 Losheim am See
Tel.: (06872) 91577
Fax.: (06872) 91579
losheim@rotezora.de

Öffnungszeiten Losheim:
Montag-Freitag:
9.00-12.30 h, 14-18 h
Samstag: 9-13 h



Merzig am verkaufsoffenen Sonntag, 2. Dezember, 14-16 Uhr


>...mehr

Dienstag 11. Dezember 2018, 18:30 Uhr, Buchhandlung Rote Zora Losheim


>...mehr

Ingrid Röder empfiehlt neue und klassische Weihnachtbilderbücher


>...mehr

Wichtelgeschenk oder wärmendes Mitbringsel im Advent


>...mehr