Der Lenz ist da!

Unsere schönsten Gartenbücher

Ja, die Rote Zora hat den Frühling bestellt und gleich die passenden Gartenbücher dazu. Mit Hilfe von solch einem „Lenz“ ist doch die Gartenarbeit ein Kinderspiel. Hier können Sie in einigen unserer neuen und altbewährten Gartenbüchern herumstöbern. Diesmal stellen wir Ihnen Bücher aus dem Frankh Kosmos Verlag vor sowie aus dem österreichischen Verlag Löwenzahn.

Ein ganz besonderer Lesetip zum Thema Garten von der Roten Zora:

Kennen Sie schon die "Gartenkolumne des letzten linken Kleingärtners"? Sie entsteht im Rahmen des Agrarprojektes "ERNA goes fair - Für eine Faire Landwirtschaft" der Aktion 3.Welt Saar e.V.  

Der letzte linke Kleingärtner sinniert über Erntefreuden und Hagelschäden, über sterbende Hühner und blühendes Leben sowie nicht zuletzt über die politische Ökonomie des Kleingartenwesens und der großen Landwirtschaft. Dabei schwankt er in seinen Ausführungen zwischen penetrant ordnungsliebend und ebenso penetrant auf Vielfalt gepolt. Hier geht es zu der Gartenkolumne "Der letzte linke Kleingärtner"

Andrea Heistinger / Verein Arche Noah

Das große Biogarten-Buch

Das preisgekrönte Standardwerk zum Thema Biogarten.

Vom Anbau eigener Kartoffeln bis zur Ernte von Erdbeeren: dieser Ratgeber bietet ausführliche Grundlagen und aktuelles Wissen über den ökologischen Anbau von Gemüse, Obst, Kräutern, Blumen, Pilzen und Getreide für Einsteiger und Einsteigerinnen, Fortgeschrittene und Profis.
Das Anlegen eines Nutzgartens, Aspekte der SELBSTVERSORGUNG, Düngung, Kompostierung, Bewässerung, das Gärtnern mit Kindern und vieles mehr werden praxisnah und fundiert beschrieben.

  • genaue Anleitungen für den Anbau von Gemüse, Obst, Kräutern, Blumen, Pilzen und Getreide
  • der gebündelte Erfahrungsschatz der Arche Noah-VielfaltsgärtnerInnen
  • einzigartige Sortenvielfalt: über 400 Sortenporträts in Wort und Bild
  • mit mehr als 1.100 farbigen Abbildungen
  • fundiert und leicht verständlich geschrieben, benutzerfreundlich gestaltet
  • mit Rezepten und Tipps zur Verarbeitung

Blick ins Buch

Edition Löwenzahn, ISBN 9783706625166, 39,90 €

Joachim Mayer / Franz-Xaver Treml

Biodünger

Selbst herstellen

Gesunde Pflanzenpracht ganz ohne Chemie, das ist möglich und ohne viel Mühe im eigenen Garten anwendbar. Die Gartenprofis Joachim Mayer und Franz-Xaver Treml verraten ihre besten Rezepte, von Ackerschachtelhalm-Brühe über Kompost-Tee bis Rainfarn-Auszug. Sie zeigen, wie man natürliche Flüssigdünger selbst herstellt und sie gezielt zur Stärkung von Blumen, Kräutern und Gemüse einsetzt: für fruchtbare Erde und kräftige Pflanzen im Zier- und Nutzgarten, im Hochbeet und auf dem Balkon.

Frankh-Kosmos, ISBN 9783440172209, 16 €

Melanie Öhlenbach

Grüner geht’s nicht

Nachhaltig gärtnern auf dem Balkon

Gärtnern auf Balkon und Terrasse macht unsere Städte immer lebenswerter. Aber wie schafft man es, den Balkon umweltfreundlich ergrünen zu lassen? Melanie Öhlenbach zeigt, wie man in Töpfen und Kisten nachhaltig gärtnert: mit plastikfreier Ausrüstung, ressourcenschonenden Substraten, insektenfreundlichen Blumen, Ziergehölzen und Kräutern und köstlichem Mini-Obst. Mit ihren praktischen Lösungen und kreativen DIY-Ideen gelingen auch Anfängern ökologisch wertvolle Oasen für Mensch und Tier.

Frankh-Kosmos, ISBN 9783440171103, 18 €

Joachim Mayer

Gebrauchanweisung Hochbeet

Einfach Gärtnern mit Musterbeeten

Mit dieser Anleitung wird das Gärtnern im Hochbeet von Anfang an ein Erfolg. Gartenexperte Joachim Mayer stellt ganz einfache Systeme zum Selberbauen vor und zeigt das Befüllen und Bepflanzen in ausführlichen DIY-Anleitungen. Attraktive Musterbeete mit pflegeleichten Gemüsen, Kräutern, Naschobst; Mischkulturen sowie bunte Bienenpflanzen und Kombinationen für lange Ernten, lassen sich dank detaillierter Zeichnungen leicht nachpflanzen. Alle wichtigen Anzucht- und Pflegearbeiten werden eingehend behandelt. Der umfassende Ratgeber - perfekt auch für Gartenneulinge.

Frankh-Kosmos, ISBN 9783440171301, 17 €

Doris Kampas

Das unglaubliche Hochbeet

Ernten bis zum Umfallen.

HOCHBEETQUEEN DORIS KAMPAS hat schon hunderte Beete gebaut und angelegt und kennt alle Fragen und Probleme, die sich rund um den RECHTECKIGEN MINI-GARTEN ergeben. Mit ihren TIPPS AUS DER PRAXIS sorgt sie dafür, dass jeder SOFORT LOSLEGEN kann. Am Anfang steht die RICHTIGE FÜLLUNG! Die unglaubliche FRUCHTBARKEIT des Hochbeets hängt mit der Art seiner Befüllung zusammen, die aus wesentlich mehr als nur Erde besteht. Durch den SCHICHTWEISEN AUFBAU aus verschiedenen Materialien, für den sich auch Gartenabfälle wunderbar recyclen lassen, entsteht ein FRUCHTBARES MIKROKLIMA, das das WACHSTUMder Pflanzen BESCHLEUNIGT und so schon rasch zu ersten ERNTEERFOLGEN führt.

RUND UMS JAHR MIT FRISCHEM GEMÜSE UND KRÄUTERN VERSORGT
Hochbeete können von FRÜHLING BIS WINTER genutzt werden. Mit einem Deckel wird ein FRÜHBEET daraus, in dem schon ab ENDE FEBRUAR ERSTE JUNGPFLANZEN gedeihen. Auf wenig Platz (1x2 m) und mit der richtigen Reihenfolge lassen sich so IN EINEM JAHR BIS ZU 15 GEMÜSESORTEN anpflanzen.

Edition Löwenzahn, ISBN 9783706626545, 17,99 €

Lucy Chamberlain

Kleiner Garten - große Ernte

Selbstversorgung Schritt für Schritt
Der eigene Küchengarten auf wenig Platz Mit dem richtigen Praxiswissen ernten Sie schon bald leckeres Gemüse und Obst aus dem eigenen kleinen Selbstversorgergarten! Von der Gartenplanung über die Gartenarbeit bis zur Ernte - mit praxiserprobten Tipps, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und über 1.000 farbigen Fotos zeigt Ihnen dieser Gartenratgeber, wie Sie auch auf kleinem Raum erfolgreich Obst und Gemüse anbauen. Verwandeln Sie mithilfe einer speziellen Anbaumethode ein 3 x 3 m großes Beet in einen ertragreichen Küchengarten mit schmackhafter Ernte.  Kleine Gärten gestalten für Selbstversorger. Gibt es etwas Köstlicheres als frisch geerntetes Obst oder Gemüse? Mit diesem Gartenbuch erfüllen Sie sich Ihren Traum vom eigenen Küchengarten - auch mit wenig Platz auf der Terrasse oder im kleinen Garten:. Überzeugendes Praxiswissen für den Küchengarten: Ob Fruchtgemüse, Kohl, Kräuter oder Beeren - mit diesen kompetenten Tipps kommen das ganze Jahr über frische Zutaten auf Ihren Teller.

Dorling Kindersley, 978-3-8310-4156-5, 19,95 €

Otmar Diez

Es geht auch einfach!

Gärtnern für Selbstversorger mit wenig Zeit und wenig Platz

Wer trotz knapper Zeit nicht auf selbst angebautes Gemüse und Kräuter verzichten möchte, findet in diesem Ratgeber leicht umsetzbare Ideen und grundlegendes Wissen. Die Ideallösung für Menschen mit wenig Zeit ist das Rahmenbeet. Otmar Diez stellt 12 Musterbeete vor und erklärt die Grundlagen biologischen Gärtnerns. Kompakt und übersichtlich zeigt er die komplette Gartenpraxis im ökologischen Nutzgarten - von Aussaat und Pflanzung, über Kompost, effektive Mikroorganismen und Terra Preta-ähnliche Erde bis hin zum Ernten, Lagern und Dörren. So genügen 20 qm für gesundes Gemüse und Kräuter aus dem eigenen Garten.

Frankh-Kosmos, ISBN 9783440172049, 16 €

Huw Richards

Frische Ernte zum kleinen Preis

Tipps und Ideen für nachhaltiges Gärtnern
Nachhaltig und überraschend günstig - Gärtnern leicht gemacht Eigenes Obst und Gemüse anzubauen, muss nicht kompliziert und schon gar nicht teuer sein. Ganz im Gegenteil: Nach seinem Erfolg von Hochbeet zeigt der Social-Media-Star Huw Richards mit seinem zweiten Buch, wie Sie mit Ihrem eigenen Selbstversorgergarten Kosten sparen und von einer üppigen Ernte profitieren können. Nachhaltig gärtnern leicht gemacht  Das ganze Jahr frische Leckereien aus dem eigenen Garten - und das besonders günstig! Klingt unmöglich? Dieser Gartenratgeber zeigt Ihnen, wie Sie mit kleinem Budget frisches Obst, Gemüse und Kräuter nachhaltig anbauen. Gewinnen Sie Samen aus bereits vorhandenen Pflanzen, verwandeln Sie eine gebrauchte Palette in einen Komposter oder einen leeren Wasserkanister in ein Wasserreservoir: Vielfältige und kreative Tipps weisen Ihnen Schritt für Schritt den Weg zum geld- und ressourcensparenden Selbstversorgergarten. . Vielfältige Gartentipps für naturnahes & günstiges Gärtnern

Dorling Kindersley, 978-3-8310-4155-8, 16,95 €

Simon Akeroyd

Selbstversorgung für Einsteiger

Große Ernte im kleinen Garten

  • Gemüsegarten - der perfekte Einstieg in die Selbstversorgung: 
  • Geniales 10-Schritte-Programm für den eigenen Nutzgarten. 
  • Leicht nachvollziehbare Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Farbfotos sorgen für gutes Gelingen. 
  • 16 bewährte Gartenprojekte in Wort und Bild erklärt: vom Hochbeet über Kräutergarten und Rankgerüst bis zum kaninchensicheren Zaun. 
  • Fundierte Anleitungen zur Pflanzenpflege. 
  • Tipps zur Verwendung der Ernte. 

Dorling Kindersley, 978-3-8310-3901-2, 16,95 €

Bärbel Oftring

Was lebt im Garten?

Naturkinderführer- 85 heimische Tiere und Pflanzen.

Unglaublich viele Naturentdeckungen warten gleich vor der Haustür: im Stadtpark und im eigenen Garten. Dieser Kindernaturführer stellt die 85 wichtigsten Tiere und Pflanzen in Garten und Park vor. Die leicht verständlichen Porträts enthalten viel Wissenswertes und Skurriles und dazu Beobachtungs- und Bestimmungstipps für die nächste Exkursion. Im Mitmachteil gibt es tolle Aktivitäten, z.B. kinderleichte Pflanzanleitungen für eigenes Obst und Gemüse und praktische Tipps für einen Garten voller Bienen, Igel und Vögel.

Frankh-Kosmos, ISBN 9783440171813, 10 €

Bärbel Oftring

Im Garten ist es niemals still

Wer die Sprache der Pflanzen versteht, gärtnert erfolgreicher

Pflanzen tauschen sich untereinander aus, sie kommunizieren mit Tieren und - welch ein Glück - sie reden auch mit uns Menschen. Bärbel Oftring gelingt es auf unterhaltsame Art, diese Sachverhalte verständlich zu machen. Neben der Theorie bietet die Gartenexpertin praktische Anleitungen, wie wir die Sprache der Pflanzen verstehen lernen, wie man seine Gartenpflanzen bei der Kommunikation untereinander unterstützt und wie zufriedene Pflanzen uns in bestimmten Situationen helfen können. Ein Buch voller Entdeckungen für neugierige HobbygärtnerInnen.

Frankh-Kosmos, ISBN 9783440170090, 18 €

Joachim Mayer

Mein Küchengarten

Gemüse und Kräuter für kleine Beete

Frisches Gemüse und aromatische Kräuter anbauen, das geht auch in der kleinsten Gartenecke. Welche Arten und Sorten es gibt und wie man sie am besten pflegt, damit sie viel Ertrag bringen, verrät dieses Einsteigerbuch für Hobbygärtner*innen. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei: pflegeleichte Klassiker, aber auch besondere Sorten und essbare Blüten. Ein liebevoll gestalteter Ratgeber mit bewährten Tipps und vielen Ideen für den Mini-Nutz- und Naschgarten.

Frankh-Kosmos, ISBN 9783440167182, 15 €

Burkhard Bohne

Kein Platz und trotzdem Kräuter

Pflegeleicht und einfach- gärtnern in Töpfen und Kübeln

Kräuter und Heilpflanzen sind der einfachste Einstieg ins Urban Gardening, denn die aromatischen Pflänzchen fühlen sich auch auf Balkon und Terrasse wohl. Wie sie gepflanzt und gepflegt werden, wird in diesem Buch ausführlich und leicht verständlich erklärt. Im Porträtteil werden über 60 neue und altbekannte Kräuter vorgestellt. Dazu gibt es viele Gestaltungsideen für den Küchengarten mit Kübeln, Töpfen, Wannen, Kästen, Treppen und Recyclingmaterialien - für ein Kräuterparadies auf kleinstem Raum. Leckere Rezepte bieten tolle Anregungen für die Verarbeitung der eigenen Ernte in Suppen, Pesto, Essig, Öl, Salz und Zucker oder auch in erfrischenden Limonaden, Eistee und Cocktails. Der stimmungsvoll bebilderte Ratgeber ist ideal für Gartenanfänger*innen und ein hübsches, praktisches Geschenk.

Frankh-Kosmos, ISBN 9783440170939, 15 €

Andrea Heistinger

Kräuter richtig anbauen

Das Praxisbuch für den Biogarten, Topf und Balkon. Vielfalt in über 100 Sorten

ALLE GRUNDLAGEN FÜR DEN RICHTIGEN KRÄUTERANBAU
Von Rosmarin bis Lavendel, von Petersilie bis Thymian - Gartenexpertin Andrea Heistinger hat die wichtigsten Kräuter für Sie ausführlich porträtiert und in ihrer Sortenvielfalt dargestellt. Sie zeigt genau, worauf bei Anbau, Pflege und Ernte zu achten ist. Denn: Nicht alle Kräuter lieben einen sonnigen Standort, manche brauchen viel Wasser, und die richtige Erde spielt eine wesentliche Rolle. Beim Anpflanzen im Topf gelten andere Regeln als im Kräutergarten und nicht alle Kräuter verstehen sich so gut miteinander, dass man sie gemeinsam unter eine Beetdecke stecken kann. Gewohnt fundiert und mit zahlreichen wertvollen Tipps erklärt Andrea Heistinger, was Kräuter-Neulinge und Gartenprofis über den richtigen Anbau von heimischen, mediterranen und exotischen Kräutern wissen müssen.

- alles über den richtigen biologischen Kräuteranbau: im Garten, Topf und auf dem Balkon
- ausführliche Porträts zu den besten Kräutern für Küche, Tees, Smoothies und Kräutersträuße
- Kräuterpflege einfach erklärt: Düngung, Rückschnitt, richtiger Standort
- kostengünstig frische Kräuter aussäen, kultivieren und vermehren
- wertvolle Tipps zum Überwintern und Trocknen von Kräutern
- mit wunderschönen Gartenfotos und Illustrationen

Edition Löwenzahn, ISBN 9783706625968, 24,90 €

Ursula Stumpf

Unsere Heilkräuter

Bestimmen und anwenden

Acker-Schachtelhalm stärkt das Gedächtnis, Gänsefingerkraut lindert Krämpfe und der Echte Lein versorgt unseren Körper mit essentiellen Fettsäuren. Unsere heimischen Heilkräuter fördern die Gesundheit, helfen bei Beschwerden und spenden Lebenskraft. Dieser bewährte Ratgeber stellt die 160 wichtigsten Kräuter und Wildpflanzen ausführlich vor und beschreibt ihre Bedeutung in der Pflanzenheilkunde. Zahlreiche Rezepte zeigen, wie man das Kräuterwissen ganz einfach zu Hause anwendet. Eine wertvolle Bereicherung für jede Hausapotheke.

Frankh-Kosmos, ISBN 9783440171097, 16 €

Katrin Hecker, Frank Hecker

Naturverbunden

Entdecke dein Gespür für die Natur

Katrin und Frank Hecker nehmen ihre Leserinnen und Leser an die Hand und zeigen, was es im Wald, auf der Wiese und am Wasser alles zu finden gibt, um unseren Speisezettel und die Hausapotheke auf natürliche Weise zu bereichern. In welchem Lebensraum wachsen die Pflanzen? Wie kann man sie erkennen, sammeln und zubereiten? Welche Bedeutung haben sie in Medizin und Mythologie? Mit einer kleinen Ausbeute geht es ab in die Küche, wo die Ernte aus der Natur verarbeitet werden: Aus Spitzwegerich wird ein Hustensirup, aus Baumharz eine Alleskönner-Salbe und aus Löwenzahnwurzel belebender Kaffee - ganz einfach und Schritt für Schritt erklärt. Ein praktischer Wegbegleiter für alle, die Natur wieder oder auch ganz neu entdecken und erleben wollen.

Frankh-Kosmos, ISBN 9783440168769, 20 €

Hannes Petrischak

Welche Wildbiene ist das?

Einfach erkennen und bestimmen, Extra: Anleitung für Nisthilfen

Wildbienen sind bei der Bestäubung von Bäumen, Blumen und Nutzpflanzen unersetzlich. Dieser Naturführer stellt 100 Wildbienenarten vor: mit allen Infos zur Lebensweise und praktischen Tipps, wie man Wildbienen beobachten und schützen kann. Das reicht vom bienengerechten Garten mit den richtigen Pflanzen und Nisthilfen bis zum Schutz von Lebensräumen. Der Autor Dr. Hannes Petrischak ist Biologe und leitet den Bereich Naturschutz bei der Heinz Sielmann Stiftung.

Frankh-Kosmos Verlag, ISBN 9783440168936, 15 €

Urmel, Fräulein Wutz, Seele-fant …

Zum 100. Geburtstag von Max Kruse

Das Saarpolygon

Neuer Bildband über die Entstehung

„Tränen reinigen das Herz.“

Zum 200. Geburtstag von Dostojewski

Lieblingskrimis der Roten Zora

Colin Dexter und sein Inspector Morse

 

Der Philosoph unter den Sience-Fiction Autor*innen

Stanislaw Lem zum 100. Geburtstag

 

Die große Wichtigkeit unauffälliger Kleinigkeiten

Zum 125. Geburtstag von Milena Jesenská

Bevor es Robin Hood gab, gab es Ivanhoe

Sir Walter Scott zum 250. Geburtstag

„Man kann nicht nicht kommunizieren.“

Zum 100 Geburtstag von Paul Watzlawick

Rafik Schami – ein begnadeter Erzähler

75. Geburtstag am 23.Juni 2021

Naturkunden

Spannend erzählt

Erich Fried, ein ironischer und streitbarer Dichter

100. Geburtstag am 6.Mai 2021

Christian Morgenstern, der Wortakrobat

150. Geburtstag am 6.Mai 2021

Sophie Scholl – Widerstandskämpferin und Weltveränderin

100. Geburtstag am 9.Mai 2021

Zeit für Lyrik

Welttag der Poesie in der Buchhandlung Rote Zora

 

Indiebookday!

Der Feiertag des unabhängigen Verlegens!

Heinrich Mann – ein politischer Träumer

150. Geburtstag am 27.März 2021

Rosa Luxemburg - 150.Geburtstag

Die Revolution ist großartig

Toni Morrison - eine Sprachgewalt

Eine Hommage zum 90.Geburtstag

„Die Schönsten deutschen Bücher“

Schaufensterausstellung in der Buchhandlung Rote Zora in Merzig

Paris erlesen

Die Rote Zora lädt nach Paris ein…

 

Wellness für Körper & Seele

Yoga, Achtsamkeit und Meditation

 

Polarstern

Von der Schönheit und der Verletzlichkeit der Welt

 

Ernte mich im Winter

Wintergemüse anbauen im eigenen Garten

Abenteuer aus längst vergangener Zeit

Informativ und aufregend

Von Untoten, Zauberern und einem Mondkalb

Reisen in magische Welten

Er ist genial – sie ist besser!

Enola Holmes ermittelt

AUSVERKAUFT: „Penelop und die zauberblaue Nacht“

Valija Zinck liest im Refugium St. Gangolf

Einfach schöne Bilderbücher

Unsere Lieblinge von Wolf Erlbruch

Dackeltage in der Roten Zora mit neuem Saar-Krimi

Marion Demme-Zech zu Gast in der Roten Zora

Mission „Bücherwürmer treffen Autorin"

Esther Kuhn zu Gast in der Roten Zora

Fußball Quiz

Buchhandlung Rote Zora lädt zum Fußballquiz

Little People, Big Dreams

Bücher, die Mut machen

Afrikanissimo

Literatur aus und über Afrika

Trauern mit Kindern

Bilderbücher zum Thema: Wie Kinder mit Tod und Trauer umgehen.

WAX

Die Farben Afrikas

Petronella Apfelmus

Die kleine Apfelhexe

Entdecker-Bücher aus dem mare-Verlag

unwiderstehliche Sehnsucht, grandiose Pläne und dramatische Erlebnisse auf dem Meer

Emblem Stiftung Buchkunst

Die schönsten deutschen Bücher

Ausstellung der Stiftung Buchkunst in der Merziger Roten Zora

Kinderbücher zum Staunen und Entdecken

für wissenshungrige Kinder

Adventszeit ist Vorlesezeit

Adventszeit ist Vorlesezeit

Ingrid Röder empfiehlt neue und klassische Weihnachtbilderbücher

New York Christmas

New York Christmas

Ganz besondere Rezepte und Geschichten

"Wer Bücher schenkt, schenkt Wertpapiere."

Erich Kästner (1899-1974)

Poesien des Alltags

Wissenswertes über Kaugummi, Büroklammer und Besen

Bücher zum Abheben

Für Kinder und die ganze Familie – von uns besonders empfohlen

Als die Dichter die Macht übernahmen

Die Ausrufung der Münchner Räterepublik am 7. April 1919

Landleben mal drei

Von trügerischen Idyllen und erdigen Kartoffeln

Erdbeerinchen Erdbeerfee

Erdbeerinchen Erdbeerfee

Herzerwärmende Bücher, Spiele und Zubehör in der Roten Zora

Alea Aquarius

Alea Aquarius

Coole Bücher für heiße Tage

Siegel der Stiftung Buchkunst

Die schönsten deutschen Bücher 2017

Montag 5. Februar bis Samstag 24. Februar 2018

LEGO wird 60 Jahre alt

LEGO wird 60 Jahre alt

Bücher nicht nur für LEGO-Fans

Ingrid Röders Buchempfehlungen

Lieblingsbücher aus 20 Jahren!

Ingrid Röder