Pippi plündert nicht den Weihnachtsbaum

Das Plünderfest 2020 fällt wegen Corona aus.

Di. 29.12.20

2020 hätten wir eigentlich 20. Pippi-Plünderfest-Jubiläum gefeiert.

Nun werden wir das 2021 nachholen.

Schon seit 20 Jahren kommt nun Pippi Langstrumpf den Weihnachtsbaum vor der Roten Zora plündern. 20 x die weite Reise von Schweden nach Merzig angetreten, mal geritten auf 'Kleiner Onkel', mal geflogen mit dem Heißluftballon, aber immer schön CO2 neutral.

Fällt wegen Corona aus:
Dienstag, 29. Dezember 2020, 15.00 Uhr, Merzig vor der Buchhandlung Rote Zora

Die Rote Zora lädt alle Kinder zum Plünderfest ein.
Auch in diesem Jahr erwartet die Buchhandlung Rote Zora wieder Besuch aus Schweden: Pippi Langstrumpf kommt, um den Weihnachtsbaum vor der Buchhandlung Rote Zora in Merzig zu plündern. Alle Kinder der Stadt sind zum Plünderfest eingeladen.

Pippi Langstrumpf
Buchcover "Pippi plündert den Weihnachtsbaum"

Zuerst wird die Geschichte von Pippis Weihnachtsbaum-Plünderfest in der Villa Kunterbunt erzählt. Anschließend wird der Weihnachtsbaum der Buchhandlung Rote Zora geplündert. Jedes Kind bekommt dabei etwas von Pippis Beute ab.

Außerdem gibt es für alle heißen Kakao.

Wie immer draußen vor der Tür. Bitte warme und schneefeste Kleidung anziehen.

Seit 20 Jahren feiert die Buchhandlung Rote Zora mit den Kindern der Stadt ein Plünderfet mit Pippi Langstrumpf. Manche teilnehmenden Kinder aus der Anfangszeit haben nun bereits selbst Kinder.Und Pippi hat sich nur ein ganz klein wenig verändert, also eigentlich fast gar nicht.