ABGESAGT: Raphael Pfaff liest aus Jean-Luc Bannalec

Bretonischer Krimiabend mit Quiche und Wein

Do. 26.03.20

Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 wurde diese Veranstaltung abgesagt. Selbstverständlich können Sie die bei uns erworbenen Eintritt-Tickets zurückgeben und bekommen den vollen Eintrittspreis erstattet.

Die Merziger Buchhandlung Rote Zora lädt herzlich ein zu einem bretonischen Krimiabend mit Raphael Pfaff. Er stellt uns den Krimiautor  Jean-Luc Bannalec vor und liest aus seinem neusten Buch: Bretonisches Vermächtnis. Kommissar Dupins achter Fall

Donnerstag, 26. März 2020, 19:30 Uhr

Buchhandlung Rote Zora Merzig, Poststr. 22,

Eintritt: 10,- € mit Wein und Quiche

Jean-Luc Bannalec ist ein Pseudonym; der Autor ist in Deutschland und im südlichen Finistère zu Hause.

Raphael Pfaff war 35 Jahre als freier Verlagsvertreter im Buchhandel unterwegs. Daneben absolvierte er eine professionelle Sprecherausbildung und gestaltet seitdem literarische Programme. Seit 2015 liest er aus den Romanen von Jean-Luc Bannalec.

Tickets: Buchhandlung Rote Zora Merzig und Losheim sowie bei Ticket regional.

Programm der Erlesen-Reihe

Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 wurden die Veranstaltungen der Saarländischen Literaturtage abgesagt. Sollten Sie bereits Tickets haben, fragen Sie bitte bei Ihrer Vorverkaufsstelle nach, wie die Rückerstattung des Eintrittspreises abläuft.

 

Jean-Luc Bannalec

Bretonisches Vermächtnis. Kommissar Dupins achter Fall

Kommissar Dupin ermittelt vor der eigenen Haustür: Concarneau, die „blaue Stadt“ am Meer. In der berühmten Altstadt Ville Close feiern die Bretonen mit Musik und Tanz den Auftakt des Sommers, und alles könnte so wunderbar heiter sein. Gäbe es nicht plötzlich einen Toten - genau vor Kommissar Dupins Lieblingsrestaurant, dem Amiral. So spannend wie stimmungsvoll macht dieser Krimi das wunderschöne Städtchen Concarneau zum Protagonisten: Seine Häfen und Strände, seine Galerien und Restaurants, seine Traditionen und seine ganz besondere Geschichte.

Kiepenheuer & Witsch, 978-3-462-05265-7, 16,00 €

Jean-Luc Bannalec

Magische Bretagne. Kommissar Dupins Landschaften

Magische Bretagne - der große Bildband. Die Landschaften der Bretagne sind so abwechslungsreich wie atemberaubend; in den Millionen-Bestsellern der Kommissar-Dupin-Reihe spielen sie deshalb eine bedeutende Rolle. Dieser hochwertig ausgestattete Bildband von Jean-Luc Bannalec fängt ihre Magie ein. Zahlreiche Gegenden der Bretagne hat der kauzige Kommissar Georges Dupin seit seiner Versetzung ans Ende der Welt besucht: die mythischen Monts d'Arrée, bizarre Heide- und Moorlandschaften, mächtige, zerklüftete Klippen, an denen sich der Atlantik bricht, und mediterrane Traumstrände aus glänzendem Korallensand. Er ermittelt inmitten fantastischer rosa Felsformationen, verwunschener Täler, friedlicher Flusslandschaften und im märchenhaften Wald der Brocéliande. So unterschiedlich und vielfältig die Bretagne auch ist, ihre atemberaubende Schönheit verdankt sie allerorten dem besonderen Licht und den Farben. Davon zeugen die Fotografien in diesem Band, die zum Träumen und Staunen einladen.

Kiepenheuer & Witsch, 978-3-462-05297-8, 28,00 €

Jean-Luc Bannalec

Bretonisches Kochbuch. Kommissar Dupins Lieblingsgerichte

Ein Kochbuch voller Atmosphäre: mit allen Lieblingsgerichten von Kommissar Dupin - und vielem mehr! Kommissar Dupin liebt die grandiose Vielfalt der bretonischen Küche. Das Amiral in Concarneau ist sein Stammrestaurant - schon Georges Simenon wählte es als Schauplatz in einem seiner Maigret-Romane. Hier beginnt und beendet der Kommissar für gewöhnlich seine Tage. Jean-Luc Bannalec stellt zusammen mit seinen Freunden Catherine und Arnaud Lebossé, den Inhabern des Amiral, Kommissar Dupins Lieblingsgerichte vor. Bodenständig und raffiniert ist sie, die bretonische Küche, mit ihren deftigen und überraschend gewürzten Fleisch- und Fischgerichten, ihrem aromatischen Gemüse wie den berühmten Artischocken und den hervorragenden Meeresfrüchten. Zu Kommissar Dupins Lieblingsessen gehören - neben dem vorzüglichen Entrecôte - bretonische Klassiker wie marinierte Schulter vom Salzwiesenlamm, der Fischtopf Cotriade und das Fleischgericht Kig ha farz sowie Spezialitäten des Amiral. Bei den Desserts dürfen natürlich Far breton und Baba au Café Lambig nicht fehlen. Den beliebten Crêpes ist gar ein eigenes Kapitel gewidmet, und um weitere kulinarische Besonderheiten wie das Salz der Guérande, die Austernzucht oder die Pêche-à-pied geht es natürlich auch. Ein hochwertig ausgestattetes Kochbuch mit vielen Fotos - holen Sie sich die Bretagne nach Hause!

Kiepenheuer & Witsch, 978-3-462-04792-9, 29,99 €

An diesem Abend laden wir Sie ein zu einen fruchtig-gehaltvollen Weißwein aus dem Côteaux de Languedoc, produziert von der Kellermeisterin Claude Jourdan. Die Winzerin Claude liebt Katzen. So benennt sie diesen erstmalig produzierten Wein „La Grif’ du chat“ (Katzenpfote). Unser Weinlieferant: LöwWeine

Unsere Quiche beziehen wir von der Merziger Traditions-Bäckerei Tinnes. Regional. Authentisch. Gut.

Weitere Artikel zum Schlagwort:

Pippi plündert nicht den Weihnachtsbaum

Das Plünderfest 2020 fällt wegen Corona aus.

Schullesung

Esther Kuhn zu Gast in der Grundschule Saargau

Wir sind nominiert

für den Deutschen Buchhandlungspreis 2020

Ernte mich im Winter

Wintergemüse anbauen im eigenen Garten

Abenteuer aus längst vergangener Zeit

Informativ und aufregend

Von Untoten, Zauberern und einem Mondkalb

Reisen in magische Welten

Tee - belebend und wohltuend

Unser exklusives Teeangebot

Er ist genial – sie ist besser!

Enola Holmes ermittelt

Abgesagt wegen Corona

Bruderherz: Lesung mit Marian Grau

 

Frankfurter Buchmesse 2020

2020 fällt der Rote Zora Buchmessenbus nach Frankfurt aus

Wegen Corona fahren wir dieses Jahr nicht zur Messe

 

AUSVERKAUFT: „Penelop und die zauberblaue Nacht“

Valija Zinck liest im Refugium St. Gangolf

Einfach schöne Bilderbücher

Unsere Lieblinge von Wolf Erlbruch

Welttag des Buches

Die Rote Zora verschenkt über 1000 Welttags-Bücher

Dackeltage in der Roten Zora mit neuem Saar-Krimi

Marion Demme-Zech zu Gast in der Roten Zora

Mission „Bücherwürmer treffen Autorin"

Esther Kuhn zu Gast in der Roten Zora

Corona-Öffnungszeiten

Wir haben wieder "normal" geöffnet

Fußball Quiz

Buchhandlung Rote Zora lädt zum Fußballquiz

Little People, Big Dreams

Bücher, die Mut machen

Afrikanissimo

Literatur aus und über Afrika

Trauern mit Kindern

Bilderbücher zum Thema: Wie Kinder mit Tod und Trauer umgehen.

Geschenkgutscheine

für ein Buch aus der Roten Zora

Ferienwohnung Losheim der Roten Zora

Literarische Ferienwohnungen

über der Losheimer Roten Zora

Raphael Pfaff

ABGESAGT: Raphael Pfaff liest aus Jean-Luc Bannalec

Bretonischer Krimiabend mit Quiche und Wein

ABGESAGT: erLesen

Literaturtage im Saarland

Vergangene Veranstaltungen

Unser Veranstaltungsarchiv

Der Umwelt zuliebe

Die Rote Zora stellt auf Öko-Kassenbons um

Neu: Merzig Shopper, Brettchen und Magnete

Exklusiv nur in der Roten Zora erhältlich.

WAX

Die Farben Afrikas

Petronella Apfelmus

Die kleine Apfelhexe

Entdecker-Bücher aus dem mare-Verlag

unwiderstehliche Sehnsucht, grandiose Pläne und dramatische Erlebnisse auf dem Meer

Emblem Stiftung Buchkunst

Die schönsten deutschen Bücher

Ausstellung der Stiftung Buchkunst in der Merziger Roten Zora

Bild von Marlene Thiesen

Unterwegs - Blätter und Skizzen

Die Malerin und Zeichnerin, Marlene Thiesen, zeigt eine Auswahl ihrer Bilder von ihren Reisen

Rote-Zora-Geburtstags-Körbchen

Kinderbücher zum Staunen und Entdecken

für wissenshungrige Kinder

Pippi plündert den Weihnachtsbaum

Pippi plündert den Weihnachtsbaum 2019

Die Rote Zora lädt alle Kinder zum Plünderfest ein.

Sekt an Heilig Abend

In guter Rote Zora Tradition möchten wir Sie in Merzig zu einem Glas Sekt einladen.

Allerweltsbasar Merzig

Allerweltsbasar des Weltladens Losheim

Fair schenken

Losheimer Weihnachtskugel

Losheimer Weihnachtskugel

Mundgeblasen und handbemalt

Merziger Weihnachtskugel

Merziger Weihnachtskugel

Mundgeblasen und handbemalt

Adventszeit ist Vorlesezeit

Adventszeit ist Vorlesezeit

Ingrid Röder empfiehlt neue und klassische Weihnachtbilderbücher

New York Christmas

New York Christmas

Ganz besondere Rezepte und Geschichten

Mit dem Rote Zora Buchmessenbus nach Frankfurt

Bequem zur Frankfurter Buchmesse am Samstag, 19. Oktober 2019

Über Nacht in der Buchhandlung

SR3-GuMo Mobil zu Gast in der Roten Zora

"Wer Bücher schenkt, schenkt Wertpapiere."

Erich Kästner (1899-1974)

Deutscher Buchhandlungspreis 2018 für die Rote Zora

Lesen mit Liebe, Lust und Leidenschaft

Poesien des Alltags

Wissenswertes über Kaugummi, Büroklammer und Besen

Bücher zum Abheben

Für Kinder und die ganze Familie – von uns besonders empfohlen

Ellen Sandberg: „Der Verrat“

Krimilesung mit Weinverkostung in Losheim am 9. April

Als die Dichter die Macht übernahmen

Die Ausrufung der Münchner Räterepublik am 7. April 1919

Landleben mal drei

Von trügerischen Idyllen und erdigen Kartoffeln

Wie Kinder mit Abschied, Tod und Trauer umgehen und wie Bilderbücher diese Themen aufgreifen.

Schaut Oma uns vom Himmel aus zu?

Mit Kindern trauern

Erdbeerinchen Erdbeerfee

Erdbeerinchen Erdbeerfee

Herzerwärmende Bücher, Spiele und Zubehör in der Roten Zora

Alea Aquarius

Alea Aquarius

Coole Bücher für heiße Tage

Verkaufsoffener Sonntag Merzig

Sonntag, 25. März 2018

Peter Brill: Mein KOMPASS

15. März 2018, 19:30 Uhr, Rote Zora Losheim

30 gewonnene Jahre – Positiver Blick aufs Älterwerden

10. - 15.04.2018, 6. saarländische Filmwoche, Zeltpalast Merzig

erLesen

Literaturtage im Saarland – 7. bis 22.04.2018

Fairer Ostermarkt der Aktion 3. Welt Saar

Verkaufsoffener Sonntag, 25. März, Merzig, Rathaus Foyer, 12-18 Uhr

Merzig-Waderner Hospizgespräch

Mittwoch, 21. März, 19:00 Uhr, Museum Schloss Fellenberg Merzig, Torstr. 45a

Perspektiven der Gesundheit

17.-18. März 2018, im Mehrgenerationenhaus, Am Seffersbach 5, Merzig

Ralph Schock: Kaffeeschmuggler und Steckdosenmäuse

27. Februar 2018, 19:30 Uhr, Rote Zora Losheim

Siegel der Stiftung Buchkunst

Die schönsten deutschen Bücher 2017

Montag 5. Februar bis Samstag 24. Februar 2018

LEGO wird 60 Jahre alt

LEGO wird 60 Jahre alt

Bücher nicht nur für LEGO-Fans

Der Fußballfan und Autor Roland Röder

Roland Röder: "111 Gründe den FC O8 Homburg zu lieben"

24. Januar 2018, 20:00 Uhr Lesung

20 Jahre Rote Zora

Die Rote Zora wird 20 Jahre alt!

20 Jahre alt und dabei 20 Jahre jung!

Über diesen Preis freuen wir uns ganz besonders!

Rote Zora in Merzig und Losheim sind Deutschlands kreativste Kinderbuchhandlung 2012

Buchhandlung des Jahres 2009 Urkunde

Darauf dürfen wir stolz sein!

Buchhandlung des Jahres 2009

Ingrid Röders Buchempfehlungen

Lieblingsbücher aus 20 Jahren!

Ingrid Röder